Rätsel: Bahnsteig Straßenbahn

Immer wieder mal trifft man auf die Bezeichnung barrierefrei im Zusammenhang mit Straßenbahn-Haltestellen. Hier vier Bilder und vier Fragen nach Ihrer Einschätzung dazu.

Frage 1: Welches Bild zeigt einen Bahnsteig in Ludwigshafen am Rhein in der aus Sicht der Stadt und des Verkehrsbetriebes richtigen Höhe für den barrierefreien Ein- und Ausstieg? (Es gibt nur eine zutreffende Antwort)

Frage 2: Welche der Bilder zeigen Bahnsteige in Ludwigshafen am Rhein, die dort als barrierefrei (ggf mit zusätzlichen Angaben) bezeichnet werden? (Es gibt zwei zutreffende Antworten)

Frage 3: Bei welchen der gezeigten Bahnsteige gibt es taktile Bodenleitsysteme für Blinde und Sehbehinderte? (Damit es nicht zu leicht ist - die sind nicht unbedingt auf dem Bild zu sehen; es gibt zwei zutreffende Antworten)

Frage 4: Wie beurteilen Sie die Einstiegs-Situationen - welche sind für Mobilitätseingeschränkte ohne fremde Hilfe und ohne Erschwernisse nutzbar? Denken Sie an Menschen im Rollstuhl und Rollator.

Bild 1:
Bild 1

Bild 2:
Bild 2

Bild 3:
Bild 3

Bild 4:
Bild 4

Auflösungen: Frage 1: Bild 3 (Endstelle in Oggersheim), Frage 2: Bild 1 (Bezeichnung "mit Erschwernissen barrierefrei") und Bild 3, Frage 3: Bild 2 (in Luxembourg) und Bild 4 (in Kehl), Frage 4: ohne Wertung meinerseits, nach meiner Auffassung nur Bild 2 und Bild 4.


(bk, 2021-08-01)

zum Seitenanfang...   nach oben

© Bernd Kittendorf, 2001 - 2021. Ansprechstelle / E-mail Adresse: info@bernd-kittendorf.de

Diese Seite wurde erstellt von  Bernd Kittendorf.

Weitere Angaben finden Sie im Impressum und in der Datenschutzerklärung.